SPD Ortsverein Kusel

Willkommen bei der Kuseler SPD

Sozialdemokratische Tradition

Sozialdemokratische Tradition und moderne zukunftsorientierte Politik für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kusel zu verknüpfen ist das Anliegen des SPD-Ortsvereins. Wir sehen uns den Grundwerten der Aufklärung und des Hambacher Festes verpflichtet und treten für eine freie, demokratische und solidarische Gesellschaft ein.

Tradition um der Tradition willen liegt uns aber fern. Wir sind eine moderne Partei, die sich den Herausforderungen der Gegenwart stellt und nicht in überholten Ritualen und verstaubten Ideologien erstarrt ist.

Wir fühlen uns als Teil der Gesellschaft, die den Dialog und die sachliche Auseinandersetzung mit allen demokratischen Kräften braucht und sucht.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich über uns und unsere politischen Positionen zu informieren, uns kennenzulernen, mit uns zu diskutieren oder einfach nur mit uns zu feiern.

Der OV Kusel ehrt seine Mitglieder

Am 12. September durften wir insgesamt 765 Jahre SPD-Mitgliedschaft ehren!

v.l.n.r. oben: Gustav Herzog MdB, Gerhard Bernd, Paul Dunzweiler, Julia Bothe, Winfried Hirschberger

unten: Norbert Hering, Wilhelm Zeiser, Jochen Hartloff, Oliver Kusch MdL, Paul Nickel

Pia Bockhorn und Jürgen Conrad
Pia Bockhorn neue Vorsitzende des SPD UB Kusel

Am 27. August wurde Pia Bockhorn als Nachfolgerin von Jürgen Conrad als Vorsitzende des SPD Unterbezirks Kusel gewählt.
Neben dem Vorsitz wurde auch der übrige Vorstand neu gewählt. Marco Schneider aus Etschberg und Jürgen Kreischer aus Lohnweiler wurden als gleichberechtigte Stellvertreter in ihren Ämtern bestätigt. Nadine Stuppy wurde zur neuen Kassiererin gewählt. Schriftführerin ist Ulrike Nagel aus Kusel. Besonders erfreulich ist, dass der Vorstand nun zu Hälfte weiblich besetzt ist.

Jürgen Conrad hat die SPD im Kreis Kusel über 30 Jahre geprägt und den Kreis auf weiteren Ebenen vertreten.

Hochwasser in RLP

Dreyer/Lewentz/Ahnen: Land hat Spendenkonto eingerichtet

Angesichts der Lage in den von der Unwetter-Katastrophe betroffenen Gebieten und der überwältigenden Unterstützungsangebote aus der Bevölkerung hat das Land beim Innenministerium ein Spendenkonto eingerichtet.

Unter dem Kennwort „Katastrophenhilfe Hochwasser“ können Spenden auf folgendes Konto bei der Sparkasse Mainz überwiesen werden:

Empfänger: Landeshauptkasse Mainz
IBAN: DE78 5505 0120 0200 3006 06
BIC: MALADE51MNZ

Matthias Mieves auf Platz 9 der RLP-Landesliste

Rheinland-Pfälzische SPD wählt Liste zur Bundestagswahl:


Heute traf die Rheinland-Pfälzische Delegation zur Aufstellung der Landesliste für die Bundestagswahl in Gensingen zusammen. 

Unser Bundestagskandiat Matthias Mieves erreichte mit einem tollen Ergebnis Platz 9.

Rheinland-Pfälzische SPD-Fraktion wählt neuen Fraktionsvorstand

NEUE AUFGABEN FÜR SPD-ABGEORDNETE IN LANDTAGSAUSSCHÜSSEN UND FRAKTIONSARBEITSKREISEN

Die SPD-Landtagsfraktion hat in ihrer heutigen Fraktionssitzung weitere wichtige Personalentscheidungen und Weichenstellungen für die Fraktionsarbeit vorgenommen. Unter anderem wurden die Stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt und das Ausschusstableau verabschiedet. 

"Die neu in den Landtag eingezogenen Abgeordneten Susanne Müller und Dr. Oliver Kusch werden den Arbeitskreisvorsitz im Bereich Frauen und Gleichstellung sowie Gesundheit übernehmen."

https://www.spdfraktion-rlp.de/presse/mitteilungen/spd-fraktion-waehlt-neuen-fraktionsvorstand

Wahlkreis 41 bleibt ein roter Wahlkreis

So hat der Wahlkreis 41 / Landkreis Kusel am 14.März 2021 gewählt: 

Quelle: https://wahlen2021.rlp.de/